Donnerstag, 14. Mai 2015

Rums mit Bronte

Der späteste Rums aller Zeiten
oder
wie ich doch noch ein Bronte Top nähte.

Der Lemming in mir hat gesiegt. Seit einigen Wochen lag das Schnittmuster hier schon ausgedruckt herum und heute ergab es sich spontan, dass Zeit, Lust und ein geeignetes Stöffchen zusammentrafen.

(Geändert habe ich erstmal nichts, außer die Ärmel gekürzt, weil ich Dreiviertel Ärmel so mag. 
Sitzt unter den Armen so lala, finde ich, irgendwie faltig. Wer Tipps hat, wie man das abstellen kann, immer her damit.
Denn ansonsten mag ich den Schnitt sehr.)

Das Licht bei der Fertigstellung und finalen Anprobe war gut, also raus und flott einige Fotos gemacht (mehr oder weniger kopflos, da ungeschminkt und mit ohne Frisur heute).
Bin gespannt, was ihr meint...











Und weil heute ja außer Vatertag auch noch Rumstag ist, reihe ich mich dort auch noch ein...


Sonntag, 10. Mai 2015

Liebesbinchen Shop

Da werden einige sicher stöhnen " wie, die jetzt auch?"

So habe ich auch manchmal mit den Augen gerollt, wenn ich gesehen habe, wer jetzt auch ein "Shöppchen" eröffnet.

Doch da es in meinem privaten Umfeld häufiger Anfragen nach Kleidung zum kaufen gab und ich es leid war, entweder abzusagen oder das Ganze zum Selbstkostenpreis zu nähen, habe ich mich entschlossen, ein Kleingewerbe anzumelden.

Aber halbe Sachen sind nichts für mich, deshalb habe ich genäht, bis der Arzt kommt, um eine kleine Auswahl für den Shop herzustellen. Damit man auch mal gucken kann, was Liebesbinchen denn nun verkauft.

Mit der Auswahl der Plattform habe ich mich sehr schwer getan, ob das jetzt meine endgültige Wahl ist, bleibt abzuwarten. Einen eigenen Shop mit eigenem Host möchte ich eigentlich nicht.

Ich bin gespannt, was daraus wird und verspreche euch, hier nicht nur noch Werbung für den Shop zu posten...

Aber das hier lass ich euch trotzdem da:

Und wer möchte, darf gerne mal schauen, den Link findet ihr in der Sidebar.

Liebste Grüße,

Bine