Samstag, 13. September 2014

12 von 12 September

Etwas verspätet kommen meine 12(11) von 12 heute. Gestern Abend war ich einfach zu müde.

Der Tag beginnt etwas später als gewöhnlich. Ich darf ausschlafen, weil der Papa frei hat und freundlicherweise die Kinder aus den Betten scheucht. Freudig begrüßt mich der Tiger.


Leider hat eine fiese Erkältung mich schwer im Griff, was mir im Hinblick auf den Tagesplan etwas Sorgen macht.


Heute ist nämlich eine Wanderung geplant mit meinem lieben Chef und den Kolleginnen.


Nach einem kleinen Frühstück schnüre ich also die Wanderschuhe und auf geht's zum Sammelplatz.


Glücklicherweise spielt das Wetter mit und die ersten Höhenmeter sind zwar die Schlimmsten, aber danach geht es eigentlich ganz gut.


Am Wegesrand blüht die Heide. Ansonsten kann man den beginnenden Herbst überall sehen und auch schon riechen.




Nach gut 17 Kilometern und vielen Stunden erreichen wir das Ziel.


Von dort aus werden wir zu der Gaststätte chauffiert, denn laufen möchte keiner mehr.

( äh, die haben in echt natürlich nicht alle einen Bart...)


Obwohl, er wäre sicher noch weiter gelaufen...;)


Anschließend noch ordentlich geschlemmt. So viel frische Luft macht enorm hungrig.

Ich habe dann kein Foto mehr davon gemacht, wie ich quasi auf dem Zahnfleisch nach oben in mein Bett gewandert bin, das dürft ihr euch gerne so vorstellen.


Mehr 12 er sammelt wie jeden Monat Frau Kännchen.



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen