Donnerstag, 13. März 2014

RUMS maritim

Ein fröhliches Ahoi an alle! Am heutigen Vize-Freitag zeig ich mal flott meine neue maritime Martha. Schön lang, geht dann auch mit Leggings und niemand sieht die winterlichen Röllchen. Jaaa, werden jetzt einige stöhnen, wo bitte hat die denn Röllchen? Glaubt's mir, Mädels, sie sind da und sie gefallen mir gar nicht. Bis zum Sommer habe ich ja noch ein bisschen Zeit (hoff).


Den Kragen habe ich mit Ringeljersey eingefasst, durch den entstandenen Schlauch habe ich das Schrägband gezogen. Diese grandiose Idee stammt nicht von mir, sondern ich hab das bei Sonja gesehen. Ihr Blog ist ja leider nicht mehr aktiv, aber auf Instagram dürfen wir ab und zu mal luschern.

Ich werde jetzt mal gucken, was die anderen heute so gerumst haben...


Zum Schnitt muss ich nichts mehr schreiben, oder? Die Stoffe gibt es bei Steffi. Die versteckten Röllchen gabs an Weihnachten.

 

Kommentare:

  1. Boah ist die genail geworden! Total toll! Ich will auch,aber meine Röllchen passen da nicht rein fürchte ich...

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. steht dir wunderbar!!! schöner Stoff!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön. Soooo toll. Wunder, wunderschön.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Superschön!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  5. Schön, oh ahhhhhhhhhhhh :-) Gefällt mir ich mag ja rote weiß mit blau toll :)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Also, wenn das mit den Röllchen so gut funktioniert, dann will ich die Martha auch haben... *harhar*
    Wieso kriegst du Röllchen nur zu Weihnachten, du Arme? Ich krieg die immer zum Kaffee, Sonntags, Wochentags, ach, eigentlich immer!

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ganz toll aus....der Stoff ist genau mein Geschmack.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Marthe, sieht klasse aus!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag die Ringelchen - nicht deine - die an Kragen und Ärmeln.
    Deine Ringel-Röllchen - sollten sie denn wirklich da sein - sind perfekt verpackt und nicht zu erahnen!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  10. sieht toll aus deine martha !! besonders der stoff gefällt mir . und wenn da wirklich röllchen sein sollten, so wie du mienst, dann versteckt deine martha das perfekt ;)

    liebste grüße
    virka keps

    AntwortenLöschen
  11. wow, wow und nochmal wow- der ist wirklich soooooo schön

    liebste grüße maria

    AntwortenLöschen
  12. Huhu meine Liebe!

    Die Martha ist sooooooooo soooooooo schön. Meine Stoffe liegen hier noch - ich komme momentan soooo gaaaar net zum nähen - ich hab schon richtig entzugserscheinungen.... Aber so ist das nun mal, wenn der Lütte vier Wochen quasi Dauerkrank war. Nun gehts dem besser, aber ich hab ne mega Muskelverspannung an Schulter und Nacken und die geht irgendwie net so wirklich weg... ;-(

    Liebste Grüße,
    Sonja

    PS: Den Tunnelzug wirst du lieben!! Von allen meinen Marthas ist mir die Variante wo ichs direkt durchgezogen hab am liebsten - sitzt so am besten....

    AntwortenLöschen
  13. Sieht super aus ♥♥♥
    Wunderschön :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Absolutes Kuschel-Lieblingsteil-Niveau!!! Sieht toll aus. Blau-rot brauche ich auch unbedingt noch! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  15. versteckte Röllchen?? pah ... nee ... is... klar :D als ich dich das erste Mal sah, wusste ich gleich, du bist fett, versteckst das nur immer unter XS-Pullis :D :D
    Aber die Martha ist wieder göttlich Tante Sabinsche ;)
    Liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen
  16. Ganz, ganz toll! Eine maritime Martha steht bei mir auch noch aus :)
    Liebe Grüße,
    MiMausche

    AntwortenLöschen
  17. Verliebt! Tolles Teil!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen