Donnerstag, 9. Januar 2014

Freezer Papier erster Versuch

Schon lange wollte ich mal Aennies coole Freezerpapiertechnik ausprobieren.

Da ich mich aber gut einschätzen kann und bei allem, was ich ausprobiere, mindestens einen Fehlversuch verzeichnen kann, habe ich hier mal ein günstiges Kaufshirt verunziert.

War logisch, daß ich mal einen Ohnezahn freezern musste. Und damit kleine Fehler auch nicht sooo auffallen, habe ich ein dunkelblaues Shirt genommen. Das war auch gut so. Wer sieht es? Oben an einem Flügel habe ich das Papier nicht fest genug aufgebügelt. Puh, also werde ich noch weiter testen. Oder auf einen Plotter sparen. Alle plottern neuerdings...mhm.


Damit der Drache auch ein Auge hat, was zu erkennen ist, habe ich grüne und gelbe Glitzertextilfarbe gemischt und aufgetupft. Mal sehen, was der Lütte heute Mittag dazu sagt...:)

 

Kommentare:

  1. Na, du BSFF??
    Das sieht doch megagool aus!!!
    Sowas würde mir am WE viel mehr Spaß machen, als das Vieh in 3D zu bauen :D
    Aber was Sohn will, bekommt er in diesem Falle wohl auch ;)
    LGVM (LetzterGrußVorMorgen)
    aennie

    AntwortenLöschen
  2. supercooles Shirt :)
    Ich denke, ich muss Aennies Technik auch mal versuchen!

    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Voll cool und wenn Du´s nicht dazugeschrieben hättest, hätt ich´s überhaupt nicht gesehen. Das Geld für´n Plotter kannste Dir echt sparen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment, Silvi. Aber weißt du, wie lange das gedauert hat, es sauber auszuschneiden? So ein Plotter macht das binnen Sekunden...
      LG, Bine

      Löschen
  4. wow ist der cool ! Mit Glitzersteinchenauge könnte ich den sicher auch meinen Mädels anziehen.
    Und nicht entmutigen lassen... wird schon ! Vom Plotter träume ich schon seit mehreren Jahren....

    Hast Du die Silhouette selbst gezeichnet ??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, die Zeichnung habe ich bei Deviant Art entdeckt, das ist eine wahre Fundgrube. Ausgedruckt und dann nach Aennies Anleitung weitergearbeitet. LG, Bine

      Löschen
  5. Das sieht doch fein aus! Und da ich weder plottere, noch mich jemals an Freezerpapier gewagt habe, hier meine Hochachtung. Auch bei mir geht übrigens jeder erste Versuch in die Binsen. Da ist so ein Mini-Fleckchen wie bei Dir ja kaum der Rede wert.
    Beste Grüße, ein glückliches neues Jahr für Dich von Nina

    AntwortenLöschen
  6. Coool, die Seite von Deviant Art kannte ich noch gar nicht, ist ja wirklich viel zu finden dort... Danke!

    Und die Sache mit der Frischhaltefolie muss ich auch mal probieren wenn das Freezer Paper alle ist.
    Ich muss unbedingt mal ausprobieren die Folie mit dem Plotter zu schneiden (aber Du weisst ja - die liebe Zeit....)

    Schönes Shirt!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen