Mittwoch, 8. Mai 2013

Me made Mittwoch Wickelkleid Onion

Ein rascher Post, bevor ich das laaange Wochenende einläute.

Heute frisch geschlüpft ist dieses Jersey Wickelkleid nach diesem Schnitt.

Nach Maßtabelle habe ich Größe S genäht, aber beim Tragen sehe ich, es könnte locker XS sein. Na, beim nächsten Mal dann...

Das Schnittmuster kommt ja aus Dänemark und da Dänisch in meiner Schule als Fremdsprache nicht angeboten wurde, habe ich so Pi mal Auge die Teile zusammen gefügt. War gar nicht so schwer. Einzig störend an dem Schnitt ist, daß der hintere Halsausschnitt zu weit ist, da muss man schon einen Buckel haben, damit der nicht absteht. Dabei habe ich den Einfaßstreifen maximal gedehnt! Da muss ich schauen, ob es in einer Nummer kleiner besser passt.

Warum habe ich lange Arme dran genäht? Na, hier im Sauerland ist das so: erst haben wir 6 Monate Winter, dann haben wir 6 Monate lang keinen Sommer. Also, eigentlich ist es zumindest abends immer frisch hier und daher nähe ich lieber auch mal was, das ich ganzjährig tragen kann. Das nächste wird aber kurzärmelig, echt. ;)

Genug erzählt, ich wünsche allen, die hier mitlesen, ein extragutes langes Wochenende und Sonne satt.

Wer sich heute noch in selbstgenähte Kleidung hüllt, seht ihr wie immer Mittwochs hier.

 

Kommentare:

  1. sehr schick, den Schnitt muss ich mir merken!

    AntwortenLöschen
  2. Super! So ein Wickelkleid braucht eigentlich jeder Kleiderschrank, finde ich. Jahreszeitenunabhängig!

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Kleid, und die langen glockigen Ärmel gefallen mir besonders gut, würde ich auch außerhalb des Sauerlandes so tragen...;-)
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Uihh... ich kann mir richtig vorstellen, wie schick du darin aussiehst!!! Also ich meine, mit Gesicht :)
    Und wie, ihr hattet kein dänisch in der Schule? Also, ich kann das fließend - hah :) Bestimmt war deine Übersetzung für das Halsbündchen falsch ;)

    Ich wünsch dir wunderschöne Tage!! Die sommerlichen Tage müssten aber eigentlich bei dir sein, denn hier sind bzw. kommen sie in den nächsten Tagen nicht...
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,

    das Kleid ist superschick geworden! Wäre auch was für mich :-)

    Ich wünsche Euch ein schönes langes Wochenende.

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  6. Superschick Dein Kleid und langärmelig ist nie falsch :-)
    Bin dennoch auf die kurzärmelige Variante gespannt.

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht toll aus und steht Dir fantastisch!!! Ich hab hier auch noch Schnitte von Onion liegen und bin auch immer am Überlegen ob ich Gr.S oder Gr.XS nehmen soll....aber ich glaub bei Jersey kann man wirklich Gr.XS nehmen...danke für Deinen Hinweis!! Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  8. wow ist das toll.
    DAnke für die Lieben Worte auf meinem Blog
    Hab ewig gesucht wo ich Kommentar abgeben kann :_)

    Jessi

    AntwortenLöschen
  9. BOAAAAAAAAAH, wieso seh ich das erst jetzt?!?!? Total cool, würd auf jeden Fall einen neuen Versuch starten mit deinem jetztigen Wissen! Ich finds total schöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööön!!!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.