Donnerstag, 21. Februar 2013

Heute RUMST es wieder mit Malina

Schon länger her, daß ich etwas für mich genäht habe. Ich bin immer um diesen Schnitt herumgeschlichen, am Wochenende war es dann soweit und ich musste ihn kaufen. Gestern Nachmittag recht flott genäht, darf mich die Malina heute optisch aufpeppen. Stoffe: Swafing Jersey schwarz und weiß, Knöpfe aus den Untiefen meines geerbten Nähkästchens.

Wer heute noch etwas selbstgenähtes/gestricktes/gehäkeltes/geklöppeltes fürs Weib zeigt, wird hier präsentiert. Klick

Einen schönen Vizefreitag wünsche ich euch!

 

Kommentare:

  1. Hallo,
    genauso eine Malina habe ich mir auch genäht, ich sehe gerade, Du hast das Problem (für mich ist es ein Problem) mit dem Kragen auch. Ich finde der Abstand zwischen den beiden Kragenteilen ist einfach zu groß, bei mir hängt es auch etwas in der Mitte durch. Frau Liebstes schrieb, Kragen einfach verlängern. Gut, kann man machen. Das zweite Problem finde ich, ist die Naht oben auf dem Kragen, bei Frau Liebstes auf ihrer Seite sieht es so aus, als wäre dort gar keine Naht. Ich dachte schon, ich hätte alles falsch gemacht, aber Du hast es genauso genäht, gehört scheinbar so.Trotz allem sehr schön. Sieht wirklich schick aus.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, ja, der Kragen sollte beim nächsten Mal verlängert werden, dann werde ich auf die Bügeleinlage verzichten, den Ausschnitt umklappen und unterhalb des Kragens mit einer Naht fixieren und dann einfach gut Bügeln. Mit der Anleitung bin ich ehrlich gesagt, nicht sooo gut klargekommen. Muss Frau Liebstes mal fragen, wie sie das gemacht hat. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sieht toll aus. Gefällt mir richtig gut. Vor allem mit den tollen Knöpfen. Sehr schön.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, wow.....wie schön......das würde zu mir passen ;-)
    Ich habe Malina auch hier liegen...ich muss einfach mehr Nähen.....
    GGLG und Kompliment
    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Trotz des Kragens, wirkt deine Malina gar nicht brav. Gefällt mir richtig gut.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. wui totaaaaal schick und stylish!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. sehr elegant, sieht richtig fein aus!

    Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  7. Wwooohhww! Ich steh eigentlich nicht so auf Rundkragen, aber deine Malina sieht riiiichtig schick aus!!
    Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  8. Nagut, jetzt will ich Malina doch auch UNBEDINGT haben nach Deinem tollen Beispiel! Sieht richtig richtig schön aus!
    LG
    Sina

    AntwortenLöschen
  9. Ach, so eine tolle Malina mag ich auch haben, sieht super aus!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow, toll geworden, ich mag diesen Biederlook!

    lg von Daxi

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön! Sieht klass aus!
    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde sie auch total edel und schick!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  13. Sehr, sehr edel.
    Sieht richtig gut aus.

    Grüßkens,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  14. Diese Malina sieht ja toll aus - so richtig schick!

    Lg
    Lilo

    AntwortenLöschen
  15. Die Version ist aber auch sehr schön, ohne Einsatz, aber mit Kragen! Noch ne Möglichkeit, oh je ... ;o)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen