Donnerstag, 1. November 2012

DIY Blumen fürs Kinderzimmer

Vor einiger Zeit habe ich ja über meinen Kindergarten-Nähmarathon berichtet und versprochen, die Fotos vom U3-Schlafraum nachzureichen. Heute ist es mir wieder eingefallen.




Da könnte ich auch gleich noch verraten, wie man diese Blumen macht: man nehme die DIY-Anleitung von Bine (was Eigenes) und schneide das ganze einfach größer aus. Ich habe den Deckel meines Stoffreste-Mülleimers als Schablone genommen, ( für die kleineren kann man auch Schüsseln, Töpfe etc. nehmen) zweimal Stoff ausgeschnitten, rechts auf rechts zusammen genäht, Wendeöffnung gelassen, gewendet, gefüllt mit Füllwatte, Wendeöffnung per Hand geschlossen, Bänder drum gewickelt, einen großen Stoffknopf feste draufgenäht. Dann Filzkordeln als Stängel und Blätter aus Filz ausschneiden, ab damit an die Wand.

Gut, zur jetzigen Jahreszeit würden Kürbisse besser passen, aber der nächste Sommer kommt bestimmt...

Viel Spaß beim nacharbeiten

wünscht


 

Kommentare:

  1. Hübsche Idee. Gießen kann man weglassen, oder?
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Super coole Idee und sieht richtig gut aus!
    Herzlichen DANK für den Link! :-*
    GLG von der anderen Bine

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen so schön aus und können noch nichtmal verwelken, wie praktisch :)
    Liebe Grüße von deinem Leser Nr. 110,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein tolles Blog! Wow...vielleicht kommst Du uns mal besuchen? Wir würden uns sehr freuen! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Coooole Idee, wirklich! Auf sowas wär ich im Leben nicht gekommen....

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Wie niedlich, ich habs bisher nur als Nadelkissen im Gebrauch ;o)!

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  7. Die sind wirklich wunderschön!!!

    Ich überlege grad' ernsthaft ob die sich in meiner Küche auch gut machen würden ;o)!?

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bine,
    was für eine tolle Idee, ich bin begeistert.

    Viele liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bine
    Ich bin durch farbenmix zu Dir gestossen und hab mich gleich als Deinen Leser eingetragen! Tolle Idee hast du da gehabt, sieht richtig schön aus!!!
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  10. Hihi, und nun bist du auch in den Farbenmix Inspirationen, wie großartig!!! Ich hoffe so finden nun viele neue Leser den Weg zu deinem schönen Blog!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, witzig, oder? Ich war aber schon mal bei den Inspirationen, mit der ElPorto Tasche. Ich glaube, die bleiben alle nur wegen dem Pfeil, hehe...

      Löschen
  11. Sehr süß, gefällt mir unglaublich gut! Aber wie hast Du sie an die Wand bekommen?
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr:)! Man kann Klettband nehmen und den Teil, der an die Wand soll, mit Reißnägeln oder Nägeln befestigen. Und der teil vom Klett, der an die Blume muss, mit Sicherheitsnadeln. Für die Filzteile geht Stylefix. Das klebt auch gut.
      LG, Bine

      Löschen
  12. Ahh, danke für den Tipp!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.