Montag, 24. September 2012

Fluffy Stars Herbstjacke Größe 122

Was man beim Aufräumen im Nähzimmer so alles findet...

Hatte ich doch mal vor einigen Monaten diesen flauschigen Stoff bei Steffi erworben, doch es war Sommer und da näht man ja was luftiges. Also, ab in irgendeine Kiste und ganz nach dem Motto " aus den Augen, aus dem Sinn" einfach vergessen.

Egal, ich habe mich beim Aufräumen gefreut und sogleich einen passenden Schnitt hervorgekramt. Mhm, hatte ich noch Stoff für die Kapuze?

Ich hatte. Der kleine Rest hiervon reichte so gerade noch. Weitergekramt und noch Innenfutterstoff gefunden und etwas Bündchen.

Fehlte noch der Reißverschluss. Zum Glück war bei uns am Wochenende Kirmes mit großem Krammarkt, da erstand ich zufällig einen coolen Reißverschluss für sage und schreibe 50 Cent.

Nun stand dem Projekt nichts im Weg.

Herausgekommen ist dieses Jäckchen hier:


Konnte nach dem Zuschneiden folgendes feststellen:

Es empfiehlt sich, die einzelnen Schnittteile zu versäubern, da die Fluffy Stars absolute Fusselstars sind.

Dieser Beitrag wird auch bei Made4boys zu finden sein.

Habt einen guten Wochenstart,

Bine

Kommentare:

  1. super tolle jacke. den stoff habe ich auch noch hier liegen und fürchte mich vorm zuschneiden.
    hoffe noch auf einen schönen tag und mache es dann draußen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn der Staubsauger in der Nähe ist, hält es sich in erträglichen Grenzen. Viel Spaß beim Verarbeiten...LG,Bine

      Löschen
  2. Wunderschöne Jacke!!!! Was ist denn das für ein Schnittmuster?
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, habe ich das nicht verlinkt? Es ist Miou Miou Sweatshirt, Kapuzenjacke, Schlupfshirt V 6010. sehr vielseitig, wie ich finde. LG, Bine

      Löschen
  3. Ich will auch vom braunen Fluffy Stars... ich habe letztes Jahr allen vieren eine Jacke aus dem grünen genäht, die werden immer noch gerne getragen! Dein Exemplar ist dir also auch gelungen!
    Lg Lucy

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist ausverkauft, oder? ;O))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mönsch, zu früh abgeschickt...



      Ich finde die Jacke einfach GENIAL! :O)
      Hast du sie gefüttert?


      Sooo schön... *auch haben will* ;o))

      Löschen
    2. Ja, ich glaube, der ist ausverkauft. Vielleicht gibts bei DaWanda noch was oder wie oben verlinkt, bei Steffi im Shop. Ja, gefüttert habe ich sie mit Rippjersey. Das war einfacher, als zunächst gedacht. LG,Bine

      Löschen
  5. Superschön ist die Jacke geworden. Und kuschelig und warm ist sie bestimmt auch.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. entzückend sieht die jacke aus! sehr gut gefällt mir, dass der innenstoff der kapuze so über den aussenstoff geht und auch von aussen zu sehen ist!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Du wurdest ausgewählt ;-) Keine Sorge, das ist keine billige Internet-Werbung. Es geht dabei um eine Art Spiel unter Bloggern.
    Besuche meinen Blog, wenn du mitmachen möchtest!
    http://federzeichnungen.blogspot.de/2012/09/ausgewahlt.html

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie kuschelig und schön!!! So eine Jacke ist doch sicherlich ein neues Lieblingsstück vom Junior, oder??!!
    Liebe Grüße,
    Sabine, M4B

    AntwortenLöschen
  9. Ou, die sieht aber toll aus! Ich habe den Stoff auch noch hier liegen.
    Lg Linda

    AntwortenLöschen