Samstag, 21. Juli 2012

El Porto Wochenprojekt für Regentage

Ja, so ein Schietwetter hat auch seine Vorteile. Im Leben nicht und dann noch nicht wäre ich im Juli auf die Idee gekommen, diese Tasche zu nähen. Alleine die gefühlt 72 Schnittteile( schreibt man das wirklich mit drei "t"?) hätten mich bei 30 Grad sicher davon abgehalten. Aber so...

 

Dank Uschis bebilderter und witziger Anleitung ging das Projekt doch gut voran und ich kann verkünden:

Alle Taschenteile sind fertig und warten nur auf die finale Zusammensetz- Party.

Wenn man jeden Abend eineinhalb Stunden mieses Sommerferien-Fernseh-Programm gegen die Nähmaschine eintauscht, schafft man so eine El Porto mit allem Schnick und Schnack auch in weniger als einer Woche.

Morgen. Morgen wird sie fertig. Dann zeige ich sie euch. Bis dahin: Stay tuned...

Liebe Grüße,

Bine

1 Kommentar:

  1. da freu ich mich schon drauf, was ich sehe, gefällt mir schon sehr,
    glg andrea

    AntwortenLöschen