Mittwoch, 21. März 2012

me.made.mittwoch

Diese nette Tunika/Kleid habe ich letzte Woche beim Creadienstags-blogging begonnen. Nun ist sie fertig. Ein paar kleine Änderungen waren schon vonnöten, das bin ich bei Schnittmustern für Baumwollstoffe aber schon gewohnt.
Heute auch mal als große Ausnahme- ein ganzes Bild von mir, sprich: inklusive Kopf.
Ich halte mich für wenig fotogen, deshalb wird es zukünftig wieder kopflose Bilder geben.
Nur, damit ihr mal wisst, wie ich eigentlich aussehe...

Schnitt als Ebook bei Allerlieblichst , Stoff DaWanda. Unten mit etwas Rüsche, so kann ich es als Kleid tragen.



 Noch mehr schönes selbstgemachtes gibts wie immer hier.

Danke für den Besuch,
liebe Grüße,

Bine

Kommentare:

  1. Sehr schön und schon so herrliche Sommerfarben!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist ja superschön und das Gesamtergebnis sieht klasse aus! Da kann der Frühling wirklich kommen. Lg Elsa

    AntwortenLöschen
  3. Ach, der Schnitt und die Tunika sind klasse, der Schnitt liegt hier schon. Ich bin beim MeMade darauf aufmerksam geworden. Du hast sogar den Originalstoff gefunden, der ist total klasse. Wenn ich die Tunika sehe,sollte ich eigentlich losnähen.
    Lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  4. Der Sommer kann kommen! Wirklich klasse geworden!

    LG JoJu

    AntwortenLöschen
  5. Mein liebes Binchen, nicht fotogen?? I WO??? Schönes Bild, schöne Tunika! War ja schon ganz gespannt, auch wenn man sie so schon aus dem Ebook kennt... Aber angezogen wirkt es ja immer noch mal anders! Steht dir jedenfalls sehr gut liebe Sabine!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. die tunika gefällt mir sehr gut...sie steht dir wirklich ausgezeichnet...die ist bestimmt ein super.sommer.kleid!
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  7. Die ist so schön geworden, hach !

    Viel Spaß beim Tragen,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen